Abo 11: Orgel

Kuhn-Orgel  Sven Lorenz

“Nicht Bach, sondern Meer sollte er heißen”, sagte Ludwig van Beethoven über den großen Barockmeister, fasziniert von dessen unerschöpflichen Einfallsreichtum. Die Philharmonie Essen nimmt diese Erkenntnis zum Anlass für ein ganz besonderes Konzertformat: Zehn international ausgezeichnete Organisten werden das gesamte Orgelwerk von Johann Sebastian Bach am Wochenende 28. / 29. April 2018 zur Aufführung bringen. Der erste dieser beiden Tage ist vollständig im Orgelabonnement enthalten.

Darüber hinaus können sich Freunde von Orgelmusik auch in der Saison 2017/2018 im Abonnement “Orgel” auf herausragende Interpreten wie Gunnar Idenstam und Cameron Carpenter sowie ein breitgefächertes Programm freuen.

Abo 11 Orgel

2017
Sonntag | 17:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Orgel
Jazz
"Le chant du serpent"

Fanny Paccoud, Barockvioline
Michel Godard, Serpent, Bass
Claudio Astronio, Orgel
Lucas Niggli, Drums, Percussion

2017
Donnerstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
2018
Donnerstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Orgel
Gunnar Idenstam

Gunnar Idenstam, Orgel

2018
Samstag | 10:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Orgel
Bach: Das gesamte Orgelwerk I

Ekaterina Kofanova, St. Peterskirche, Basel
Els Biesemans, Bühlkirche, Zürich-Wiedikon
James Lancelot, Cathedral, Durham
Paul Goussot, Basilique Sainte-Croix, Bordeaux
Holger Gehring, Kreuzkirche, Dresden
Matthias Maierhofer, Musikhochschule Freiburg
Peter Kofler, Jesuitenkirche St. Michael, München
Andreas Jacob, Folkwang Universität der Künste, Essen
Sebastian Küchler-Blessing, Dom Essen
Roland Maria Stangier, Folkwang Universität der Künste, Essen

2018
Dienstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Orgel
Cameron Carpenter

Cameron Carpenter, Orgel

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos