Abo 7: Kammermusik

Daniel Hope © Harald Hoffmann

Freunde der Kammermusik finden in diesem Abonnement zahlreiche musikalische Schätze. Die verlockende Welt dieser kleinen, aber äußerst feinen Gattung hält viele Perlen bereit, die es zu entdecken lohnt. Renommierte Ensembles wie das Schumann Quartett, der berühmte Geiger Daniel Hope sowie das Ensemble mini versprechen großen Musikgenuss in kleinen Besetzungen.

Ihr Vorteil: Sie sparen fast 30 % gegenüber dem regulären Kaufpreis von Einzelkarten, da Sie außer dem vergünstigten Kartenpreis zusätzlich die Systemgebühr sparen.

Abo 07 Kammermusik

2016
Sonntag | 17:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Daniel Hope
Klavierquartette

Daniel Hope, Violine
Paul Neubauer, Viola
David Finckel, Violoncello
Wu Han, Klavier

2016
Mittwoch | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

RuhrResidenz Berliner Philharmoniker
Albrecht Mayer
Schumann Quartett

Albrecht Mayer, Oboe
Schumann Quartett
    Erik Schumann, Violine
    Ken Schumann, Violine
    Liisa Randalu, Viola
    Mark Schumann, Violoncello

2016
Donnerstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Sol Gabetta
Bertrand Chamayou

Sol Gabetta, Violoncello
Bertrand Chamayou, Klavier

2017
Freitag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Borodin Quartett

Borodin Quartett
    Ruben Aharonian, Violine
    Sergei Lomovsky, Violine
    Igor Naidin, Viola
    Vladimir Balshin, Violoncello

2017
Sonntag | 11:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Beethoven-Variationen I
Gautier Capuçon
Frank Braley

Gautier Capuçon, Violoncello
Frank Braley, Klavier

2017
Sonntag | 17:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Mahler
"Das Lied von der Erde"

Gerhild Romberger, Alt
Stephan Rügamer, Tenor
ensemble mini
Joolz Gale, Dirigent

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos