25.2.
2011
Freitag | 22:00 Uhr
Ganzes Haus
Veranstalter:

Eine Veranstaltung der Forma Verlag- und Marketing GmbH mit freundlicher Unterstützung der Philharmonie Essen.

Preise (€): 63,- bis 155,- inkl. VVK-Gebühr.

 

Philharmonischer Ball 2011

Großes Ballorchester Wien
Helmut Steubl, Dirigent
Bigband Wolfgang Steubl
Wolfgang Steubl, Dirigent
Essener Philharmoniker
Peter Falk, Dirigent
Die Madämchen, Salonorchester Köln
Dorota Lesch, Musikalische Leitung

"Alles Walzer und viel Vergnügen" - dieses schon beinahe sprichwörtliche Motto von der Donau gilt an diesem festlichen Abend auch an der Ruhr. Der nunmehr zum siebten Mal veranstaltete Philharmonische Ball hat sich zu einer liebgewordenen Tradition gemausert. Unzweifelhaft gehört er mittlerweile zu den Höhepunkten des gesellschaftlichen Lebens in der Essener Wintersaison. Lassen Sie sich von der feierlichen Atmosphäre beim Einzug der Debütantinnen und Debütanten der Tanzschule Lentz in den Alfried Krupp Saal verzaubern, flanieren Sie durch die belebten Foyers, und verweilen Sie bei vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten. Genießen Sie musikalische Attraktionen und das fröhliche Treiben in allen Sälen der Philharmonie. Durchtanzen Sie eine unvergessliche Ballnacht!

Einlass: 21 Uhr.

Ballende gegen 4:00 Uhr.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos