18.12.
2010
Samstag | 19:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

Preise (€): 15,- / 30,- / 45,- / 60,- / 80,- / 95,- zzgl. VVK-Gebühr.

Ausverkauft

Restkarten ggf. an der Abendkasse erhältlich.

 

"Tell it like it is"
Thomas Quasthoff & Friends

Thomas Quasthoff, Bassbariton
Anne Sofie von Otter, Mezzosopran
Michael Schade, Tenor
Justus Zeyen, Klavier
Max Raabe, Gesang
Christoph Israel, Klavier
Maria João, Gesang
Mário Laginha, Klavier
Bruno Müller, Gitarre
Dieter Ilg, Kontrabass
Frank Chastenier, Klavier
Wolfgang Haffner, Schlagzeug
Mahler Chamber Orchestra
Andrea Marcon, Dirigent
WDR Big Band Köln
Michael Abene, Dirigent
Götz Alsmann und Thomas Quasthoff, Moderation

Thomas Quasthoff ist ein erfolgreicher Wanderer zwischen unterschiedlichen musikalischen Welten. Die Philharmonie Essen widmet dem großen Sänger im Nachgang zu seinem 50. Geburtstag im vergangenen Jahr einen besonderen Abend, an dem der Bassbariton sein Leben Revue passieren lässt. Eine stattliche Zahl musikalischer Freunde und Weggefährten lässt es sich nicht nehmen, dabei zu sein. Das Programm ist dabei so facettenreich wie das künstlerische Wirken Quasthoffs: Neben Soul, Bossa Nova, Blues sowie "klassischem" Lied- und Konzertgesang darf natürlich der Jazz nicht fehlen, eine seit 2007 nicht mehr nur private Passion des Sängers, der damals mit "Watch what happens" (gemeinsam mit Till Brönner und Dieter Ilg) sein erstes Jazz-Album vorlegte. Ein Spielzeit-Höhepunkt, den Sie nicht verpassen sollten!

wdr3

Das Konzert wird aufgezeichnet und am Sonntag, dem 9. Januar 2011 um 20:05 Uhr im WDR 3 ausgestrahlt.

dihag

Gefördert von der DIHAG.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos