26.6.
2011
Sonntag | 17:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Abo 8

Preise (€): 15,- / 30,- / 35,- / 45,- / 55,- / 60,- zzgl. VVK-Gebühr.

 

Ein Fest der Operette
"Glückliche Reise"

Natalie Karl, Monika Brink
Heike Susanne Daum, Lona Vonderhoff
Stephan Boving, Stefan Schwarzenberg
Jürgen Sacher, Robert von Hartenau
Josef Otten, Brangersen
Boris Leisenheimer, Homann
Dirk Schortemeier, Manager
Franziska Hösli, Sarah
WDR Rundfunkorchester Köln
Antony Hermus, Dirigent

Eduard Künneke
“Glückliche Reise”
Operette in 3 Akten (Konzertante Aufführung)

Robert und Stefan, zwei junge Deutsche, haben sich Richtung Südamerika abgesetzt und recht dürftig im argentinischen Urwald angesiedelt. Der einzige Kontakt zu ihrer Heimat Deutschland besteht in einer Brieffreundschaft mit zwei Mädchen aus Berlin, die per Zeitungsanzeige zustande kam. Als Kapitän Brangersen, ein alter Freund, überraschend im Urwald aufkreuzt, übermannt die beiden das Heimweh, und sie verdienen sich als Stewards auf Brangersens Schiffslinie die Überfahrt nach Europa. In Berlin stellt sich heraus, dass die Briefpartnerin Monika nicht die wohlhabende Dame von Welt ist, als die sie sich ausgegeben hat, sondern eine kleine, phantasiebegabte Angestellte, die auch noch die Briefe an Robert unter dem Namen ihrer Freundin Lona verfasst hat. Nach heftigen Turbulenzen finden die Paare zueinander, und gemeinsam brechen sie auf zu einer weiteren "Glücklichen Reise" ...

Konzertende gegen 19:30 Uhr.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos