5.12.
2010
Sonntag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Veranstalter:

Kettwiger Bach-Ensemble.

Konzertende:

gegen 22:30 Uhr.

 

"Mozart Ost-West"
Kettwiger Bach-Ensemble & Chor aus Nishnij Novgorod
Achtung: Der Veranstalter hat das Konzert verlegt in die Evangelische Kirche Essen-Werden, Heckstraße

Catalina Bertucci, Sopran
Nina Nussbaum, Mezzosopran
Kammerchor des Konservatoriums Nishnij Novgorod
Boris Markus, Dirigent
Kettwiger Bach-Ensemble
Westfalen Sinfonieorchester
Wolfgang Kläsener, Dirigent

Alexander Tichonovitsch Gretschaninow
“Demestwennaja Liturgija” (Liturgia Domestica) für Tenor, Bass, Orgel, Chor und Streichorchester, op. 79
Wolfgang Amadeus Mozart
Missa c-Moll, KV 427 “Große Messe”

Aus Anlass des Kulturhauptstadtjahres lädt das Kettwiger Bach-Ensemble gemeinsam mit der Gesellschaft für deutsch-russische Zusammenarbeit den Kammerchor des Konservatoriums Nishnij Novgorod nach Essen ein. Unterstützt durch ein Kammerorchester, steht Mozarts "Große Messe" c-Moll KV 427 auf dem Programm. Das Werk ist doppelchörig angelegt und bietet von daher ideale Voraussetzungen für eine musikalisch-kulturelle partnerschaftliche Begegnung. Es stellt einen hohen Anspruch an die durchweg virtuos ausgebildeten Sängerinnen und Sänger. Die programmatische Ergänzung zu Mozarts Messe bildet die "Demestwennaja Liturgija" op. 79 von Alexander Gretschaninow. Damit bildet ein zentrales Werk der ostkirchlichen Kultmusik in original russischem Klangkolorit den Gegenpol zu Mozarts tiefgründiger Auslotung des Messe-Textes.

Vorverkaufsstellen:
Buchhandlung Folgner, Essen-Werden, T 02 01 49 43 54
Kettwiger Reisebüro, Essen-Kettwig, T 02 05 42 23 6
Pfarramt St. Peter Kettwig, T 02 05 44 41 8

Preise (€): 10,- / 20,- / 25,-
Schüler und Studenten bis 25 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos