25.1.
2011
Dienstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Veranstalter:

Pro Arte Konzerte Essen.

Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

Preise (€): 55,- / 59,- / 64,- / 69,- / 74,- / 79,- zzgl. VVK-Gebühr.

 

Eine russische Sinfonie in Bildern & Orchestre National de Lorraine

Orchestre National de Lorraine
Jacques Mercier, Dirigent
Tobias Melle, Fotografie

Cťsar Franck
“Le Chasseur maudit” – Sinfonische Dichtung
Camille Saint-SaŽns
“Danse macabre” g-Moll, op. 40 – Sinfonische Dichtung
Paul Dukas
“L’Apprenti Sorcier” (Der Zauberlehrling) – Scherzo nach einer Ballade von Goethe
Pjotr I. Tschaikowski
Sinfonie Nr. 5 e-Moll, op. 64 (in Bildern)

"Das ist zum Süchtigwerden!", schwärmten Besucher nach der Premiere in München: Der geniale Fotograf und Musiker Tobias Melle hat einen Traum verwirklicht: Er macht Hörbares sichtbar! Er kombiniert die Live-Aufführung von Musik mit auf Großleinwand projizierten, atemberaubenden Bilderstrecken zu einem faszinierenden audiovisuellen Gesamtkunstwerk und entfacht einen suggestiven Bilderzauber ohnegleichen. Überblendungen und Farbwechsel verleihen dem Ganzen Dynamik. Und das alles in vollendeter Symbiose mit der Musik. Jetzt hat Melle jetzt Meisterwerk vorgelegt: "Tschaikowskis 5. Sinfonie in Bildern aus Russland". Noch emotionaler, noch farbiger, noch suggestiver! Monatelang reiste Melle durch dieses gleichzeitig fremde und berührende Land. In der Hand Tschaikowskis Partitur und die Kamera. Herausgekommen ist die hochkünstlerische Verbindung von Musik, Klang und Visualisierung, Eindrücke voller Atmosphäre und Intensität. Auf einer Tournee mit dem renommierten französischen Orchestre National de Lorraine ist das nun erstmals in Essen zu erleben.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos