3.7.
2011
Sonntag | 11:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Veranstalter:

Eine Kooperation der Stiftung Klavier-Festival Ruhr mit der Philharmonie Essen.

Konzertende:

gegen 13:00 Uhr.

Preise (€): 12,- / 8,- (ermäßigt) / Kinder 4,- /
Familien: 1. Erwachsener 12,- / 2. Erwachsener 8,- / Kinder 4,- inkl. VVK-Gebühr.

 

Preisträger Nordrhein-Westfälischer Jugendwettbewerbe "Ausgezeichnete Kinder"

Ranga Yogeshwar, Moderation

Geradezu im Sturm eroberten Kinder wie der damals achtjährige Matthias Hegemann aus Mülheim oder der zehnjährige Daniel Gordeev aus Düsseldorf in den vergangenen Jahren die Bühne der Philharmonie Essen - und das mit so anspruchsvollen Werken wie den "Notations" von Pierre Boulez oder den Paganini-Variationen von Isaak Berkovich. Dieser Erfolg führt nun zu einer Neuauflage der Konzertmatinee "Ausgezeichnete Kinder". Erneut bitten das Klavier-Festival Ruhr und die Philharmonie Essen dann Preisträger zweier NRW-Jugendwettbewerbe auf die Bühne. Moderiert wird die Matinee von dem charismatischen und vielfach ausgezeichneten WDR-Redakteur Ranga Yogeshwar. Der Erlös der Veranstaltung kommt auch 2011 dem Deutschen Kinderschutzbund Essen zugute.

Kartenkauf per Internet über www.Klavierfestival.de.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos