20.5.
2011
Freitag | 11:00 Uhr
RWE Pavillon
Konzertende:

gegen 12:00 Uhr.

Preise (€): 6,- (Kinder) / 9,- (Erwachsene) zzgl. VVK-Gebühr.

 

Expedition Klassik
Vivaldi für Kinder
"Die vier Jahreszeiten"

Nora Samandjiev, Violoncello
Alfredo Garcia-Navas, Gitarre
Marko Simsa, Konzeption und Moderation

Nicht nur Cello und Gitarre können Vögel imitieren. Auch die jungen Zuschauer können pfeifen und zwitschern wie die Vögel in Antonio Vivaldis "Frühling". Und der Donnerschlag lässt sich mit der großen Trommel doch mindestens genauso gut hervorbringen wie mit Cello und Gitarre. Auch können wir wie die Hirten in Vivaldis "Sommer" dahinschlummern. Ein gemeinsamer Tanz der Landleute zu Vivaldis "Herbst" darf natürlich nicht fehlen. Und im "Winter" liegen zum Glück auch für die Instrumente Schals und Pudelmützen bereit. Antonio Vivaldi hat bei seinem Konzertzyklus "Die vier Jahreszeiten" Stimmen und Geräusche der Natur mit Musikinstrumenten nachgemacht. Marko Simsa hört sie mit Euch heraus. Gitarre und Violoncello unterstützen ihn dabei - manchmal auf verblüffende Art und Weise!

Kinderkonzert, geeignet für Kinder im Vor- und Grundschulalter.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos