6.12.
2010
Montag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Veranstalter:

Pro Arte Konzerte Essen.

Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

Preise (€): 45,- / 50,- / 55,- / 60,- / 65,- / 70,- zzgl. VVK-Gebühr.

 

Martin Grubinger & Friends

Martin Grubinger, Percussion
Martin Grubinger sen., Percussion
Leonhard Schmidinger, Percussion
Sabine Pyrker, Percussion
Rainer Furthner, Percussion
Louis Sanou, Percussion
Heiko Jung, E-Bass
Per Rundberg, Klavier

Keiko Abe
“The Wave”
Heinrich Hartl
Konzert für Marimbaphon und Streichorchester, op. 26 (Fassung für Klavier)
Iannis Xenakis
“Rebonds B” für Percussion
Keiko Abe
“Prism Rhapsody”
Iannis Xenakis
“Okho”
Matthias Schmitt
“Ghanaia” für Marimba solo
Minori Miki
“Marimba Spiritual”

Anfangs sieht Martin Grubinger noch aus wie ein harmloser Schulbub. Aber wenn er dann loslegt an Schlagzeug, Trommel, Conga, Xylophon, Pauken und Röhrenglocken, wenn er einen wahren "Planet Percussion" entfesselt, dann gibt es kein Halten mehr. Er ist ein Naturtalent, dessen mitreißende Musikalität alles wie eine große Woge wegspült, der mit seiner Ausstrahlung den letzten Winkel eines Saales erreicht. Dieser 25Jährige ist eine Sensation, schon jetzt ein junger Star. "Trommeln bis der Arzt kommt", titelte der "Stern" über ihn und meinte damit seinen bis an die Erschöpfungsgrenze gehenden Einsatz. Er füllt inzwischen die größten Säle, sogar in der New Yorker Carnegie Hall wurde er schon gefeiert. Presseberichte, mehr noch aber die Mundpropaganda begeisterter Zuhörer haben ihn zu der Neuentdeckung gemacht.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos