29.3.
2011
Dienstag | 19:30 Uhr
RWE Pavillon
Veranstalter:

Albanese Music und Hannes Schmitz.

Preise (€): 19,50 / 27,50 / 33,50 / 39,50 zzgl. VVK-Gebühr.

 

Boogie Woogie Congress in Concert 2011

Greta Holtrop, Gesang
Martijn Schok, Klavier
Jean-Paul Amouroux, Klavier
Jörg Hegemann, Klavier

Jörg Hegemann ist es auch zur achten Ausgabe des Boogie Woogie Congress gelungen, hochkarätige Gäste aus der internationalen Boogie Woogie Szene nach Essen zu holen. Martijn Schok und Greta Holtrop stehen für erstklassigen Boogie Woogie, gefühlvollen Blues und sind die führenden Vertreter dieses Genres in Holland. Schok ist ein Meister des klassischen Boogie Woogie, Greta Holtrup mit ihrer ausdrucksstarken Stimme die ideale Ergänzung zu seinem Klavierspiel. Mit Jean-Paul Amouroux aus Paris kommt der wohl bekannteste französische Boogie-Pianist nach Essen. Jörg Hegemann aus Witten war von Anfang an beim Boogie Woogie Congress dabei und führt die Reihe im Sinne des Gründers Rolf Lebeda weiter.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos