19.5.
2012
Samstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
11/12 Abo 4
 

KONZERTABSAGE: Liederabend mit Thomas Quasthoff entfällt

Thomas Quasthoff, Bassbariton
Justus Zeyen, Klavier

Franz Schubert
“Winterreise”, op. 89, D 911

Der deutsche Bassbariton Thomas Quasthoff hat sich entschieden, seinen Abschied von der Konzertbühne zu nehmen und seine beinahe 40 Jahre andauernde, beispiellose Karriere als Sänger sofort zu beenden. Damit muss das Konzert leider abgesagt werden.

Thomas Quasthoff meint dazu: "Ich habe mich entschlossen, mich nach fast 40 Jahren aus dem Konzertleben zurückzuziehen, weil es mir meine Gesundheit nicht mehr erlaubt, dem Anspruch, den ich immer an mich selber und an die Kunst gestellt habe, gerecht werden zu können. Ich habe dem Beruf sehr viel zu verdanken und gehe ohne Bitterkeit. Im Gegenteil - ich freue mich auf neue Herausforderungen, die es in meinem Leben geben wird. Ich bedanke mich bei allen Musikerkolleginnen und -kollegen, mit denen ich gemeinsam auf der Bühne stehen durfte, bei allen Veranstaltern und bei meinem Publikum für ihre Treue."

Intendant Dr. Johannes Bultmann wünscht Thomas Quasthoff im Namen des gesamten Philharmonie-Teams alles Gute für seine zukünftigen Herausforderungen.

Bereits gekaufte Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos