4.3.
2012
Sonntag | 17:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 19:00 Uhr.

11/12 Abo 4

Einheitspreis (€): 19,- zzgl. Systemgebühr.

 

Lied & Lyrik
Christiane Karg

Christiane Karg, Sopran
Gerold Huber, Klavier
Tom Gerber, Rezitation

Franz Schubert
“Das Mädchen”, D 652
Franz Schubert
“Lieb Minna”, D 222
Franz Schubert
“Gretchen am Spinnrade”, op. 2, D 118
Johannes Brahms
Sechs Gesänge, op. 3 Nr. 1
“Liebestreu”
Johannes Brahms
Romanzen, op. 33 Nr. 3
“Sulima”
Johannes Brahms
Vier Gesänge, op. 43 Nr. 2
“Von ewiger Liebe”
Hugo Wolf
Eichendorff-Lieder (Auszüge)
“Verschwiegene Liebe”
“Unfall”

Hugo Wolf
Spanisches Liederbuch Nr. 26
“Bedeckt mich mit Blumen”
Hugo Wolf
Italienisches Liederbuch (Auszüge)
“Du denkst mit einem Fädchen mich zu fangen”
“Mein Liebster hat zu Tische mich geladen”
“Ihr jungen Leute”
“Nein, junger Herr”
“Wer rief dich denn”
“Wir haben beide lange Zeit geschwiegen”
“Schweig einmal still”
“O wär’ dein Haus durchsichtig wie ein Glas”
“Ich hab in Penna einen Liebsten wohnen”

Richard Strauss
“Das Rosenband”, op. 36 Nr. 1
Richard Strauss
Fünf Lieder nach Gedichten von Otto Julius Bierbaum und Karl Henckell, op. 48 Nr. 1
“Freundliche Vision”
Richard Strauss
“Begegnung”
Richard Strauss
Drei Lieder nach Gedichten von Otto Julius Bierbaum,op. 29 Nr. 2
“Schlagende Herzen”
Richard Strauss
Acht Gedichte aus “Letzte Blätter” von Hermann von Gilm, op. 10 (Auszüge)
“Die Zeitlose”
“Geduld”

Francis Poulenc
“Fiançailles pour rire” – Liederzyklus für Singstimme und Klavier

Ihr Browser kann FLASH-Videos nicht darstellen. Sie können das Video 2591_3419_GeroldHuber-Karg2012.mp4 herunter laden und mit einem lokalen Player wiedergeben.

"Liebe - Irrungen und Wirrungen"

Bei der großen Gala zum "ECHO Klassik" 2010 in der Philharmonie Essen erhielt sie die begehrte Trophäe als "Nachwuchskünstlerin des Jahres", dieselbe Auszeichnung verlieh ihr 2009 die Fachzeitschrift "Opernwelt", die "Süddeutsche Zeitung" nannte sie kürzlich "eine der talentiertesten Opernsängerinnen ihrer Generation". Und in der Tat erlebt die junge Sopranistin Christiane Karg gerade ihren Durchbruch: Für ihre Auftritte an den großen Opernhäusern der Republik erntet sie enthusiastische Kritiken, mit Preisen und Auszeichnungen wird sie überhäuft wie lange keine deutsche Sängerin mehr - und auch auf internationalen Bühnen ist sie immer häufiger zu erleben. In Essen präsentiert sie nun gemeinsam mit dem bekannten Pianisten Gerold Huber ein attraktives Programm, das unter dem Titel "Liebe - Irrungen und Wirrungen" steht und Lieder von Schubert, Brahms, Wolf, Strauss und Poulenc zusammenfasst, die sich mit diesem nur schwer beschreibbaren Phänomen beschäftigen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos