31.3.
2012
Samstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

Einheitspreis (€): 19,- zzgl. Systemgebühr.

 

Sehnsucht Schubert
Isabelle Faust & Alexander Melnikov

Isabelle Faust, Violine
Alexander Melnikov, Klavier

Franz Schubert
Sonate (Sonatine) Nr. 2 a-Moll für Violine und Klavier, op. 137 Nr. 2, D 385
Franz Schubert
“Wandererfantasie” C-Dur für Klavier solo, op. 15, D 760
Johann Sebastian Bach
Partita Nr. 2 d-Moll für Violine solo, BWV 1004
Franz Schubert
Fantasie C-Dur für Violine und Klavier, op. posth. 159, D 934

Isabelle Faust passt in keine der gängigen Schubladen des Musikgeschäfts. Trotzdem hat sie sich mit ihrer unprätentiösen Art einen Platz unter den weltbesten Geigerinnen erobert. Sie ist nicht als Wunderkind ins Konzertleben gerutscht, sondern hat ihre Laufbahn kontinuierlich und mit großer Geduld entwickelt. Die gebürtige Schwäbin empfindet dies als großes Glück, hatte sie doch so die Möglichkeit, stetig von einer Jung-Kammermusikerin, die mit elf Jahren ihr eigenes Streichquartett gründete, zu einer gestandenen Künstlerpersönlichkeit heranzureifen. Ihre einzig der Musik verschriebenen Interpretationen machen sie zu einer der spannendsten Geigerinnen ihrer Generation - sowie zur Idealbesetzung in der Themenreihe "Sehnsucht Schubert": Die seelischen Gemütszustände, die der zeitlebens um öffentliche Anerkennung ringende Komponist in seine Kompositionen einfließen ließ, werden in ihrer Interpretation auf faszinierende Weise erlebbar.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos