13.5.
2012
Sonntag | 11:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 12:15 Uhr.

11/12 Abo 7

Einheitspreis (€): 19,- zzgl. Systemgebühr.

 

Sonntagsmatinee
Quartett-Dialog: Kuss & Stadler Quartett

Kuss Quartett
    Jana Kuss, Violine
    Oliver Wille, Violine
    William Coleman, Viola
    Mikayel Hakhnazaryan, Violoncello
Stadler Quartett
    Frank Stadler, Violine
    Izso Bajusz, Violine
    Predrag Katanic, Viola
    Peter Sigl, Violoncello

Wolfgang Amadeus Mozart
Streichquartett Nr. 19 C-Dur, KV 465 “Dissonanzenquartett”
1. Satz Adagio – Allegro
Ludwig van Beethoven
“Große Fuge” B-Dur für Streichquartett, op. 133

Zwei Streichquartette - und beide spielen dieselben Werke. Dass Mozarts "Dissonanzenquartett" und Beethovens "Große Fuge" dennoch sehr unterschiedlich klingen können, wird in diesem Dialog-Konzert unmittelbar erfahrbar. Der Grund ist einleuchtend: Kuss Quartett und Stadler Quartett nähern sich dem Notentext jeweils auf ihre individuelle Weise. Der gemeinsame Ausgangspunkt ist eine genaue Lesart der Stücke, doch gelangen die beiden Formationen zu verschiedenen Ergebnissen. Entdecken Sie in diesem Konzert die Geheimnisse von Interpretationen!

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos