6.9.
2011
Dienstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 21:30 Uhr.

11/12 Abo 2

Preise (€): 15,- / 20,- / 35,- / 50,- / 65,- / 75,- zzgl. Systemgebühr.

 

Christian Thielemann & Sächsische Staatskapelle Dresden

Sächsische Staatskapelle Dresden
Christian Thielemann, Dirigent

Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 8 c-Moll, WAB 108 (Fassung Robert Haas 1939)

"Durch Karajan habe ich eigentlich den Klang als Klang schätzen gelernt", sagt Christian Thielemann. Dass er von dem großen Dirigenten maßgeblich beeinflusst wurde, ist kein Geheimnis. Schon als 19Jähriger war er Karajans Assistent in Berlin. Was die beiden vor allem verbindet, ist die Vorliebe für das klassischromantische Repertoire. Längst gehört Thielemann selbst zu den Topstars am Pult. In Bayreuth dirigiert er seit Jahren den "Ring", bei den Salzburger Festspielen ist er 2011 für "Die Frau ohne Schatten" verantwortlich. Das Eröffnungskonzert zur neuen Spielzeit weist aber bereits auf Thielemanns Zukunft hin: Ab der Saison 2012/2013 wird er als Chefdirigent die Sächsische Staatskapelle leiten. In Essen ist er schon jetzt mit dem Orchester zu hören - ein Konzertereignis, das bislang in Deutschland außerhalb von Dresden noch nicht zu erleben war.

kulturstiftung-essen

Gefördert von der Kulturstiftung Essen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos