16.9.
2012
Sonntag | 17:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 18:45 Uhr.

12/13 Abo 1

Preise (€): 15,- / 20,- / 35,- / 50,- / 65,- / 75,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

TRISTAN-Akkord
Lorin Maazel & Münchner Philharmoniker

Münchner Philharmoniker
Lorin Maazel, Dirigent

Franz Schubert
Sinfonie Nr. 4 c-Moll, D 417 “Tragische”
Richard Wagner
Vorspiel und “Liebestod” aus der Oper “Tristan und Isolde”
Richard Strauss
“Also sprach Zarathustra” – Tondichtung für großes Orchester, op. 30

Einer der ganz großen Pultstars eröffnet die Themenreihe "TRISTAN-Akkord" mit jenem Werk, das dem Vierklang seinen Namen gab: Lorin Maazel und die Münchner Philharmoniker setzen mit dem Vorspiel zur Wagner-Oper "Tristan und Isolde" ein erstes markantes Ausrufezeichen für die gesamte Spielzeit. Eine ähnliche Berühmtheit wie der Tristan-Akkord hat auch das Eingangsmotiv von Richard Strauss′ Tondichtung "Also sprach Zarathustra" erlangt, mit der das Orchester sein Essener Debüt krönen wird. Das Konzert ist einer der ersten Auftritte Maazels in seiner Funktion als Chefdirigent der Münchner Philharmoniker. Für drei Jahre wird er diese Aufgabe als Nachfolger von Christian Thielemann im September 2012 übernehmen. Die Position sei heute "eines der repräsentativsten Ämter in der Welt der klassischen Musik", sagte er bei seiner Vertragsunterzeichnung.

sparkassen stiftung

Gefördert von der Philharmonie-Stiftung der Sparkasse Essen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos