8.5.
2013
Mittwoch | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

Preise (€): 17,- / 35,- / 55,- / 75,- / 95,- / 115,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Alan Gilbert & New York Philharmonic

Emanuel Ax, Klavier
New York Philharmonic
Alan Gilbert, Dirigent

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert Nr. 25 C-Dur für Klavier und Orchester, KV 503
Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 3 d-Moll, WAB 103

Das New York Philharmonic ist ein Orchester der Superlative: Ältestes Sinfonieorchester der Vereinigten Staaten (gegründet 1842), bislang mehr als 15.000 Konzerte, und die Namen der bisherigen Chefdirigenten lesen sich wie eine Auflistung der bedeutendsten Maestri aus den letzten 100 Jahren - Mahler, Toscanini, Walter, Bernstein, Boulez, Masur, um nur einige zu nennen. Seit 2009 leitet Alan Gilbert den Klangkörper. In Anbetracht seiner berühmten Vorgänger will es schon etwas heißen, wenn ein Autor des Magazins "The New Yorker" überzeugt ist: "Das Orchester spielt besser als in den vergangenen 17 Jahren, seit ich Kritiker in New York bin." Insofern konnte Alan Gilbert seine Pläne bereits in kurzer Zeit verwirklichen: Als gebürtiger New Yorker sieht er das Ziel nämlich vor allem darin, die Stadt und das gesamte Land stolz auf das Orchester zu machen.

kulturstiftung-essen

Gefördert von der Kulturstiftung Essen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos