28.10.
2012
Sonntag | 11:00 Uhr
RWE Pavillon
Konzertende:

gegen 12:00 Uhr.

Preise (€): 6,- (Kinder) / 9,- (Erwachsene) zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Expedition Klassik
"Ritter Gluck im Glück"

Jörg Schade, Ritter Gluck
Melanie Spitau, Amor
Susanne Wohlmacher, Flöte
Sandra Schumacher, Oboe
Johannes Schittler, Klarinette
Federico Aluffi, Fagott
Genevieve Clifford, Horn

Ein Musiktheaterstück für Kinder mit Musik von Christoph Willibald Gluck, arrangiert für Bläserquintett von Ulf-Guido Schäfer.

Willibald Gluck könnte zufrieden sein. Gerade hat ihm der Papst den Orden vom goldenen Sporn verliehen, und er nennt sich jetzt "Ritter von Gluck". Natürlich hat er sich sofort eine nagelneue Ritterrüstung zugelegt, die ihn aber doch arg beim Komponieren stört. Er hat nämlich schon einiges geschafft, auch sein neues Werk "Orpheus und Eurydike" soll wieder ein Hit werden. Doch gerade für den Höhepunkt, den "Furientanz", fällt ihm nichts Zündendes ein. Aber Amor ist heimlich mit von der Partie und bastelt gemeinsam mit den Kindern und den Musikern eifrig an einer richtig fetzigen Version, in der es donnert und kracht. Und natürlich klappt es auch. Zum Dank für die Hilfe darf Amor sogar mitsingen. Und das ist wirklich hitverdächtig. Willibald freut sich sehr: Er ist Ritter Gluck im Glück.

Konzert für Kinder ab 5 Jahren.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos