6.2.
2013
Mittwoch | 11:00 Uhr
RWE Pavillon
Konzertende:

gegen 12:00 Uhr.

Preise (€): 6,- (Kinder) / 9,- (Erwachsene) zzgl. 10% Systemgebühr. Kinder bis 2 Jahre kostenfrei.

 

Expedition Klassik
Babykonzert

Trio Panta Rhei
    Gudrun Pagel, Violine
    Sonja Asselhofen, Violoncello
    Julia Vaisberg, Klavier
Ursula Henkys, Moderation, Singspiele

Robert Schumann
Klaviertrio Nr. 3 g-Moll, op. 110
3. Satz
Rodion Schtschedrin
Humoreske
Claude Debussy
“Clair de lune” (Bearbeitung für Klaviertrio)
Nikolai Rimski-Korsakow
“Der Hummelflug” aus der Oper “Das Märchen vom Zaren Saltan”
Mark O’Connor
“Limerock” für Violine und Violoncello
Astor Piazzolla
“Oblivion”
Joaquín Turina
“Mediodía” aus “Circulo”, op. 91
Pjotr I. Tschaikowski
“Tanz der Zuckerfee” aus dem Ballett “Der Nussknacker”, op. 71

Neulich wurde ich mitten in der Nacht von Kunibert, meinem Kuschelnashorn geweckt. Es sagte zu mir: "Komm mal mit, ich hab′ was entdeckt." Dann öffnete es meine Spielzeugkiste und stupste mich hinein - und wir standen mitten in einem Zauberwald. In dem Wald war ganz schön was los: Wenn der Mond ihn in gleißendes Licht taucht, plumpsen Kobolde herum, und ein Einhorn steht auf der Lichtung im silbrigen Schein. Bunte Schmetterlinge lassen sich durch den Wind tragen, flinke Hummeln summen durch die Äste, und natürlich tanzt auch eine kleine Zuckerfee behände über das glitzernde Wasser. Klassik vom Allerfeinsten für die Öhrchen der Allerkleinsten gibt das Trio Panta Rhei unter anderem mit Musik von Claude Debussy, Astor Piazzolla, Nikolai Rimski- Korsakow und Pjotr I. Tschaikowski.

Babykonzert, auch für Geschwister geeignet. Für Krabbelmatten, ausreichend Kinderwagenstellplatz und Wickeltisch ist gesorgt.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos