11.12.
2013
Mittwoch | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 21:45 Uhr.

Preise (€): 15,- / 25,- / 30,- / 35,- / 40,- / 45,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Weihnachten mit den Wiener Sängerknaben

Marlene Angerer, Harfe
Wiener Sängerknaben
Oliver Stech, Klavier, Dirigent

Felix Mendelssohn Bartholdy
“Veni, domine”, op. 39 Nr. 1
Jacobus Gallus
“Pueri concinite”
Claudio Monteverdi
“Pulchra es” aus “Vespro della Beata Vergine”, SV 206 “Marienvesper”
Wolfgang Amadeus Mozart
“Dir, Seele des Weltalls”
Zoltán Kodály
“Ave Maria”
Maurice Duruflé
“Tota pulchra es Maria”
Benjamin Britten
“A Ceremony of Carols”, op. 28
Altenglische Weihnachtslieder für gleiche Stimmen und Harfe

sowie traditionelle Weihnachtslieder von Italien bis in die Ukraine.

Sie sind eine Wiener Institution wie der Stephansdom und die Philharmoniker: die Wiener Sängerknaben, deren Gründung bis ins Jahr 1498 zurückreicht. Vom ursprünglich reinen Mess-Chor haben sich die Sängerknaben, die seit Dezember 2012 auch über einen eigenen Konzertsaal in Wien verfügen, längst zum gefragten Export-Schlager der internationalen Konzertbühnen entwickelt. Das Weihnachtsprogramm 2013 umfasst Musik von Barock- und Renaissance-Komponisten der Hofmusikkapelle, darunter Werke von Jacobus Gallus und Antonio Caldara, sowie Kompositionen von Mozart und Schubert, der selbst einst zum Kreis der Sängerknaben zählte. Auch dem 100. Geburtstag von Benjamin Britten wird musikalisch gehuldigt - mit Auszügen aus seiner "Ceremony of Carols". Europäische Weihnachtslieder sind im Programm wie selbstverständlich inbegriffen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos