18.4.
2014
Freitag | 17:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 18:45 Uhr.

13/14 Abo 08 Alte Musik

Einheitspreis (€): 19,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Alte Musik bei Kerzenschein
"Leçons de ténèbres"

Les Talens Lyriques
    Amel Brahim-Djelloul, Sopran
    Judith van Wanroij, Sopran
    François Joubert-Caillet, Viola da Gamba
    Christophe Rousset, Cembalo, Orgel, Musikalische Leitung

Marc-Antoine Charpentier
“Seconde leçon du Jeudi Saint” für zwei Soprane und Basso continuo, H 103
“Lamed. Matribus suis dixerunt”
Marc-Antoine Charpentier
“Septième répons du Mercredi saint” für Sopran und Basso continuo, H 117
“Seniores populi”
Marc-Antoine Charpentier
“Cinquième répons du Mercredi saint” für Sopran und Basso continuo, H 115
“Eram quasi agnus”
Marc-Antoine Charpentier
“Second répons du Mercredi saint” für zwei Soprane und Basso continuo, H 112
“Tristis est anima mea”
François Couperin
“Trois leçons de ténèbres pour le Mercredi Saint”
“Première leçon” für eine Stimme
“Deuxième leçon” für eine Stimme
“Troisième leçon” für zwei Stimmen

Eigentlich wollte er Archäologe werden. Dann erwog er eine Laufbahn als Architekt, um Häuser im antiken Stil entwerfen oder wiederaufbauen zu können. Zum Glück ist aus beidem nichts geworden; denn beim Namen Christophe Rousset horchen vor allem die Liebhaber der sogenannten "Alten Musik" auf. Wobei man nicht weiß, ob man zuerst an den Dirigenten, den Gründer und Leiter der Talens Lyriques oder an den Cembalisten denken soll. Rousset hat sich auf allen drei Gebieten einen Namen gemacht - insofern ist er seinen frühen Neigungen zu einer historisierenden Tätigkeit treu geblieben. Mit seinem Orchester hat sich Rousset vor allem auf die Klassiker des französischen Repertoires spezialisiert, auf Lully und Rameau, Couperin und Charpentier. Von den beiden letztgenannten Komponisten wird er in Essen Werke zur Karwoche aufführen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos