8.3.
2013
Freitag | 20:00 Uhr
RWE Pavillon
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

12/13 Abo 9

Einheitspreis (€): 16,- zzgl. 10% Systemgebühr.

Ausverkauft

Restkarten ggf. an der Abendkasse erhältlich.

 

Jazz
Simin Tander Quartet

Simin Tander Quartet
    Simin Tander, Gesang
    Jeroen van Vliet, Klavier
    Etienne Nillesen, Schlagzeug
    Cord Heineking, Kontrabass

Ob spielerische Scatting-Einlage oder fesselnde Neuinterpretation einer Songwriter-Perle wie Nick Drakes "River Man" - Simin Tander bezaubert mit einem unglaublich eigenständigen Klangkosmos. In einer deutsch-afghanischen Familie in Köln aufgewachsen, sind ihr orientalische Klänge bereits seit Kindertagen vertraut, und schon früh lernte sie die Improvisationen eines Al Jarreau lieben. Später studierte sie Jazzgesang in den Niederlanden und schuf dort ihren geheimnisvoll- impulsiven Sound: Aus zerbrechlichen, lyrischen Passagen, in denen man kaum zu atmen wagt, entwickeln sich rhythmische Experimente von kraftvoller Intensität. Und auch das Vokabular der Sängerin ist in jeder Hinsicht ungewöhnlich: Für den Song "Wagma" hat sie sich sogar ihre eigene Fantasiesprache geschaffen. Einzigartig!

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos