27.5.
2013
Montag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Veranstalter:

Pro Arte Konzerte Essen.

Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

Preise (€): 20,- / 50,- / 55,- / 60,- / 65,- / 70,- / 75,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Martin Grubinger & Camerata Salzburg
"Südamerika"

Martin Grubinger, Percussion
Camerata Salzburg
Christian Vásquez, Dirigent

Carlos Chávez
Sinfonie Nr. 2 “Sinfonia india” (1936)
Avner Dorman
“Frozen in time” (Neubearbeitung für Percussion und Kammerorchester von Avner Dorman)
Alberto Ginastera
“Estancia” – Ballettsuite, op. 8a
Astor Piazzolla
“Knife fight”
(Bearbeitung für Percussion und Orchester: Martin Grubinger sen.)
Astor Piazzolla
“Leonara’s song”
(Bearbeitung für Percussion und Orchester: Martin Grubinger sen.)
Astor Piazzolla
“Street dance tango”
(Bearbeitung für Percussion und Orchester: Martin Grubinger sen.)
Antonio Carlos Jobim
“Chega de saudade”

Der sensationelle Multipercussionist Martin Grubinger ist in aller Munde. Sein Spiel elektrisiert und versetzt das Publikum in einen wahren Rausch aus Rhythmus, Farben und Klängen. Der 27jährige Salzburger, der fast jedes Schlaginstrument der Welt beherrscht, ist nicht nur der heute beste Percussionist der Welt, sondern hat etwas ungeheuer Sympathisches und Mitreißendes. Grubinger ist ein Naturtalent, dessen Ausstrahlung den letzten Winkel eines Saales erreicht., und wenn er erst einmal loslegt an Schlagzeug, Conga, Xylophon, mit Pauken, Röhrenglocken oder kleiner Trommel, dann gibt′s kein Halten mehr. Die "Welt" nennt ihn einen "Jahrhundertmusiker". Hoch virtuos, mit geballter Power und im Rhythmus der ganzen Welt, aber auch mit sensibel-melodischen Klängen erobert er sein Publikum und füllt inzwischen die größten Säle. Sein neuestes Projekt mit dem renommierten Kammerorchester Camerata Salzburg führt ihn jetzt nach Südamerika.in die Welt von Tango, Samba und Salsa.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos