24.1.
2014
Freitag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Veranstalter:

Pro Arte Konzerte Essen.

Konzertende:

gegen 22:15 Uhr.

Preise (€): 20,- / 50,- / 55,- / 60,- / 65,- / 70,- / 75,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Renaud Capuçon & Orchestre "Les Siècles"

Renaud Capuçon, Violine
Orchestre “Les Siècles”
François-Xavier Roth, Dirigent

Jean-Philippe Rameau
Suite aus “Castor et Pollux”
Jean-Philippe Rameau
Suite aus “Les Indes Galantes”
Camille Saint-Saëns
Konzert Nr. 3 h-Moll für Violine und Orchester, op. 61
André-Ernest-Modeste Grétry
Suite aus “Zémire et Azor”
Georges Bizet
Sinfonie C-Dur

Im Jahr 2003 beschloss François-Xavier Roth, in Paris ein neuartiges Orchester zu gründen: "Les Siècles". Die weltweit einmalige Formation vereinigt Topmusiker einer neuen Generation, die sowohl auf historischen als auch modernen Instrumenten spielen und dabei neue und aufregende Perspektiven auf die Musik mehrerer Jahrhunderte entwickeln. Das Orchester tritt regelmäßig in Städten wie Paris, Lissabon, Tokio und London auf und präsentiert sich jetzt erneut auf Deutschland-Tournee. Seine letzten CDs erhielten den "Diapason d′Or", fünf Sterne des Magazins "Fono Forum" und wurden von der BBC als "Disc of the week" ausgezeichnet. Als Solisten erleben wir den gefeierten Geiger Renaud Capuçon im eher selten zu hörenden, leidenschaftlich-romantischen dritten Violinkonzert von Saint- Saëns.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos