30.5.
2015
Samstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

14/15 Abo 01 Sinfonische Höhepunkte

Preise (€): 15,- / 30,- / 35,- / 50,- / 65,- / 75,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Beethoven: "Eroica"

Philharmonia Orchestra London
Esa-Pekka Salonen, Dirigent

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur, op. 55 “Eroica”
Jean Sibelius
Sinfonie Nr. 5 Es-Dur, op. 82

Esa-Pekka Salonen zählt zur seltenen Spezies echter Doppelbegabungen. Der Finne ist Dirigent und Komponist und in beiden Disziplinen Sonderklasse. Salonen kann nicht eindimensional
denken, daher liegen ihm multidisziplinäre Projekte besonders am Herzen, wie er unter anderem mit der preisgekrönten Installation "RE-RITE" bewiesen hat oder mit dem 2012 entwickelten Nachfolgeprojekt "Universe of Sound". Seit der Saison 2008/09 ist Salonen "Principal Conductor and Artistic Advisor" beim Philharmonia Orchestra in London, wo seine Karriere nach einem Einspringerkonzert 1983 auf die Beschleunigungsspur geriet. In London hat er in den vergangenen Jahren alle neun Beethoven-Sinfonien neu erarbeitet. In die Philharmonie bringt er neben der "Eroica" auch die fünfte Sinfonie seines Landsmannes Jean Sibelius.

kulturstiftung-essen

Gefördert von der Kulturstiftung Essen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos