16.12.
2013
Montag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

13/14 Abo 02 Große Orchester

Preise (€): 15,- / 30,- / 35,- / 50,- / 65,- / 75,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Vladimir Jurowski & London Philharmonic Orchestra

Patricia Kopatchinskaja, Violine
London Philharmonic Orchestra
Vladimir Jurowski, Dirigent

Nikolai Rimski-Korsakow
Orchestersuite aus der Oper “Die Nacht vor Weihnachten”
Sergej Prokofjew
Konzert Nr. 2 g-Moll für Violine und Orchester, op. 63
Sergej Rachmaninow
“Sinfonische Tänze”, op. 45

Sie hat mit Dirigenten wie Philippe Herreweghe das Feld der Alten Musik beackert, sie spielt im Trio und bildet mit dem Pianisten Fazil Say ein kongeniales Duo. Sie sorgt für Aufsehen, weil sie hin und wieder barfuß auf der Bühne steht, seitdem sie einmal ihre Schuhe in der Garderobe vergessen und anschließend gemerkt hatte, wie frei man sich mit direkter Bodenhaftung auf einem Podium bewegen kann. Ohnehin fällt Patricia Kopatchinskaja ein wenig aus der Norm - dank ihrer unkonventionellen Art des Musizierens. Sie spielt frisch und forsch, und sie ist kein Vertreter des gleichförmigen Schönklangs. Mit Vladimir Jurowski weiß sie bei ihrem Gastspiel einen Dirigenten an ihrer Seite, dessen Musikauffassung ihr nahe stehen dürfte. Auch der gebürtige Russe und Chef des London Philharmonic Orchestras ist kein Freund musikalischer Glätte.

kulturstiftung-essen

Gefördert von der Kulturstiftung Essen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos