17.9.
2013
Dienstag | 19:30 Uhr
RWE Pavillon
Veranstalter:

Hannes Schmitz event + music GmbH.

Preise (€): 24,50 / 32,50 / 37,50 / 42,50 zzgl. 10% Systemgebühr.

 

13. Boogie Woogie Congress

Stephanie Trick, Klavier
Tommie Harris, Gesang
Christian Bleiming, Klavier
Jörg Hegemann, Klavier

Auch der 13. Boogie Woogie Congress hat es wieder in sich: Zum ersten Mal in unserer Region ist die charmante Weltklasse-Pianistin Stephanie Trick zu Gast. Ihre Spezialität ist das Stride-Piano, bei dem die linke Hand (ähnlich wie beim Ragtime) weite Sprünge unternimmt, was höchste technische Virtuosität voraussetzt. Diese stilistische Erweiterung ist eine Neuheit beim Boogie Woogie Congress. Selbstverständlich beherrscht sie aber auch stilsicheres Boogie Woogie Piano. Ferner ist auch das Duo Christian Bleiming (ein erfahrener Blues- und Boogie-Profi) und Tommie Harris mit von der Partie. Der Blues-Sänger Tommie Harris (geb. 1938) wurde 1987 mit der Aufnahme in die "Alabama Jazz-Hall of Fame" geehrt und gilt als der jugendlichste aller "Senioren" in der Bluesszene. Und natürlich ist da noch Gastgeber Jörg Hegemann, der nach über 2000 Konzerten in 25 Jahren, u. a. in den USA, Russland und 12 weiteren europäischen Ländern, zu den internationalen Meistern seines Fachs gehört. Gemeinsam werden die Musiker auch beim 13. Boogie Woogie Congress mitreißende Unterhaltung auf höchstem Niveau bieten.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos