27.4.
2014
Sonntag | 16:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 17:00 Uhr.

Preise (€): 6,- (Kinder) / 9,- (Erwachsene) zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Familienkonzert
"Don Quixote"

Martin von der Nahmer, Viola
Manuel von der Nahmer, Violoncello
Landesjugendorchester NRW
Rüdiger Bohn, Dirigent
Jörg Lengersdorf, Moderation

Richard Strauss
“Don Quixote” – Fantastische Variationen über ein Thema ritterlichen Charakters, op. 35

Don Quixote, durch das Lesen abenteuerlicher Geschichten in wilde Ritterfantasien versetzt, möchte selbst ein Held sein und zieht mit seinem Diener Sancho Pansa los. Alles, was ihm in den Weg kommt, wird zum Feind, der besiegt werden muss, oder zum schönen Fräulein, das gerettet werden könnte. Also kämpft er, was das Zeug hält. Da seine Gegner aber Windmühlen sind oder auch mal eine kirchliche Prozession, muss sein Begleiter, Sancho Pansa, den Möchtegern-Helden aus diversen Peinlichkeiten retten. Im Familienkonzert werden nicht nur der "Celloritter" und der "Bratschenknappe" zusammen mit dem Landesjugendorchester NRW die Helden sein, sondern das Publikum wird die beiden Ritter tatkräftig unterstützen. WDR-Moderator Jörg Lengersdorf wird mit den Kindern überlegen, wie sie dem "mutigen Ritter" Don Quixote aus der Patsche helfen können. Ob das zusammen gelingen wird? Sancho Pansa wird Euch dankbar sein, denn er alleine kann seinen Herrn nicht stoppen. Also helft ihm dabei!

14:00 Uhr Workshop für Kinder und Jugendliche in der Philharmonie. Anmeldung unter: education@philharmonie-essen.de (begrenzte Teilnehmerzahl).

Workshop 1: Neues aus Altem - Klangeffekte auf Instrumenten (für Kinder von 6-10 Jahren)
Bzzz! Määh! Trrr! Hast Du eine Idee, wie Du solche Klänge auf der Trompete, der Violine oder der Gitarre spielen kannst? In diesem Workshop geht es darum, neue Klänge auf Euren Instrumenten zu erforschen. Diese werden wir einsetzen, um eine Szene aus der Geschichte von Don Quixote ganz lebendig zu gestalten.

Workshop 2: Krieg der Klänge - Ritterkämpfe im Arsenal der Schlagwerker (für Jugendliche von 10-14 Jahren)
Wogegen hat Don Quixote, dieser Möchtegern-Held, gekämpft? Jawohl, gegen die Windmühlen! Wir haben keine Windmühlen in der Philharmonie, dafür jede Menge Reststoffe, Recyceltes, Schrott sowie einige "richtige" Schlagzeuginstrumente, mit denen wir einen Ritterkampf vom Feinsten geben können. Davor lernen wir, wie Perkussionisten ihre Instrumente aussuchen, um neue, unerwartete Klänge daraus zu locken.

Workshop-Leitung: Lesley Olson und Studierende der Folkwang Universität der Künste

Familienkonzert, geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos