8.11.
2013
Freitag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 21:30 Uhr.

13/14 Abo 12 Jazz

Preise (€): 15,- / 25,- / 30,- / 35,- / 40,- / 45,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Jazz
Wayne Shorter Quartet

Wayne Shorter Quartet
    Wayne Shorter, Saxophon
    Danilo Perez, Klavier
    John Patitucci, Kontrabass
    Brian Blade, Schlagzeug

Mit Wayne Shorter kommt einer der ganz Großen der Jazz-Geschichte in die Philharmonie. Gemeinsam mit Miles Davis hat der New Yorker Saxophonist in den 1960er Jahren den Jazz zu neuen Ufern geführt. Wie außerordentlich prägend er in Davis′ "zweitem" Quintett war, zeigt sich in den Albumtiteln der Miles-Klassiker "E.S.P." und "Nefertiti", die nach Kompositionen von Shorter benannt sind. Inspiriert von der Arbeit an "Bitches Brew" und "In a silent way", die ohne ihn anders klingen würden, wechselte er als Gründungsmitglied von Weather Report endgültig zum Fusion über und wurde so zur Legende für mehrere Generationen von Jazzfans. In der Folgezeit wurde es stiller um Shorter, bevor er Anfang des neuen Jahrtausends mit den brillanten Mitstreitern Danilo Perez (Klavier), John Patitucci (Bass) und Brian Blade (Drums) ein grandioses, akustisches Quartett formte, das enormen Entfaltungsspielraum für die ungebrochene Kreativität Shorters bietet.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos