22.5.
2015
Freitag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

14/15 Abo 02 Große Orchester

Preise (€): 15,- / 30,- / 45,- / 60,- / 80,- / 95,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Münchner Philharmoniker & Yuja Wang

Yuja Wang, Klavier
Münchner Philharmoniker
Michal Nesterowicz, Dirigent

Sergej Prokofjew
Konzert Nr. 2 g-Moll für Klavier und Orchester, op. 16
Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 1 c-Moll, op. 68

Wenn die Münchner Philharmoniker aufspielen, ist das ohnehin schon ein Garant für einen gelungenen Konzertabend. Wenn das Spitzenorchester dann auch noch mit einer der profiliertesten Pianistinnen unserer Zeit auftritt, gibt es keine Zweifel mehr: Dieses Konzert wird noch lange nachhallen werden. Die Karriere der Chinesin Yuja Wang ist bilderbuchhaft: 2005 debütierte sie in Europa, 2009 spielte sie beim Lucerne Festival zusammen mit Claudio Abbado. In jüngster Zeit machte sie auch durch hervorragende CD-Einspielungen auf sich aufmerksam, darunter eine Aufnahme der Violinsonaten von Johannes Brahms mit dem Stargeiger Leonidas Kavakos. Dirigent des Abends ist der polnische Jungstar Michal Nesterowicz.

sparkassen stiftung

Gefördert von der Philharmonie-Stiftung der Sparkasse Essen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos