6.4.
2014
Sonntag | 11:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 12:15 Uhr.

13/14 Abo 10 Sonntagsmatinee

Einheitspreis (€): 16,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Essener Jugendstil
Armida Quartett

Armida Quartett
    Martin Funda, Violine
    Johanna Staemmler, Violine
    Teresa Schwamm, Viola
    Peter-Philipp Staemmler, Violoncello

Bedrich Smetana
Streichquartett Nr. 1 e-Moll “Aus meinem Leben”
Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 15 a-Moll, op. 132

"Die Suche nach Rock ′n′ Roll und Gänsehaut" - so beantwortete Geigerin Johanna Staemmler vom Armida Quartett die Frage, was das Streichquartett für sie bedeute. Keine Frage, die Kunst des Streichquartettspiels erlebt eine Renaissance: So viele erfolgreiche junge Formationen wie derzeit gab es vielleicht noch nie. Mit dem Armida Quartett ist in der Reihe "Essener Jugendstil" eines der erfolgreichsten Kammermusikensembles zu Gast, das als jüngsten Erfolg den 1. Preis sowie den Publikumspreis beim prestigeträchtigen ARD-Musikwettbewerb für sich verbuchen kann. Eines seiner zentralen Anliegen ist es, "dem Komponisten in den Kopf zu schlüpfen". Was die vier Musiker im Falle von Bedrich Smetanas erstem Streichquartett mit dem Beinamen "Mein Leben" und Ludwig van Beethovens spätem Streichquartett op. 132 entdeckt haben - darauf darf man gespannt sein.

Im Anschluss findet ein Künstler-Gespräch im Foyer statt.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos