27.3.
2014
Donnerstag | 20:00 Uhr
RWE Pavillon
Konzertende:

gegen 22:15 Uhr.

Einheitspreis (€): 16,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Jazz
Hildegard lernt fliegen

Hildegard lernt fliegen
    Andreas Schaerer, Stimme
    Andreas Tschopp, Posaune, Tuba
    Matthias Wenger, Saxophon
    Benedikt Reising, Saxophon, Bassklarinette
    Marco Müller, Kontrabass
    Christoph Steiner, Schlagzeug, Percussion, Marimbaphon

Wer ist Hildegard? Warum lernt sie fliegen? Nicht nur der Bandname lässt Fragen offen. Denn das mit drei Bläsern, Schlagzeuger, Bassist und Sänger etwas ungewöhnlich besetzte Sextett durchbricht mit seiner sprühenden Originalität sämtliche Zuordnungsversuche. Vertrackte Jazzrockparts im Geiste Frank Zappas oder John Zorns vereinigen sich mit unbändiger Freude an der ursprünglich ausgelassenen Blasmusik, wie man sie vom Balkan oder aus den Alpenländern kennt. Und genau von dort, nämlich aus der Schweizer Hauptstadt Bern, stammt die Kapelle um Andreas Schaerer, dessen Stimmexperimente gleich die nächste Frage aufwerfen: Ist das noch Scatting oder schon Beatboxing? Wer die funkenschlagende Energie dieser Band einmal erlebt hat, wird sich all diese Fragen nicht mehr stellen. Denn live ist "Hildegard lernt fliegen" eine Sensation!

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos