5.7.
2013
Freitag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Veranstalter:

Klavier-Festival Ruhr.

Preise (€): 10,- / 15,- / 30,- / 55,- / 65,- / 75,- inkl. Gebühren.

 

András Schiff

Sir András Schiff, Klavier

Felix Mendelssohn Bartholdy
“Variations sérieuses” d-Moll, op. 54
Robert Schumann
Sonate Nr. 1 fis-Moll, op. 11
Felix Mendelssohn Bartholdy
Fantasie fis-Moll, op. 28 “Sonate écossaise”
Robert Schumann
Sinfonische Etüden, op. 13

Im Zentrum der künstlerischen Arbeit András Schiffs steht mit den Werken von Bach, Haydn, Mozart und Beethoven ein vergleichsweise schmales Repertoire. Als legendäre Referenzaufnahmen gelten sowohl seine Einspielung aller 32 Klaviersonaten von Beethoven als auch Bachs Goldberg-Variationen. Der Pianist arbeitet aber auch editorisch und gibt derzeit u.a. für den Musikverlag Henle die Mozart′schen Klavierkonzerte in einer Urtextausgabe heraus und steuert fehlende Kadenzen bei. Schon vor einigen Jahren begeisterte András Schiff, der 2009 auch den Preis des Klavier-Festivals Ruhr erhielt, das Publikum mit Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumann. Was sein Spiel hier insbesondere auszeichnet, ist eine weiche Kantabilität, die fernab von jeglicher Effekthascherei zum Inneren der Musik durchzudringen versucht, durch geistreichen Nuancenreichtum überzeugt und dabei stets klar, strukturiert und dynamisch modelliert wirkt. Schiff erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen. In den letzten Jahren kamen der Robert-Schumann-Preis (2011) und die Goldene Mozart-Medailledes Salzburger Mozarteums (2012) dazu. Seit einiger Zeit unterrichtet er auch: "Pädagogik ist eine merkwürdige Sache und ich habe mich bewusst bis jetzt davon ferngehalten - weil ich mich zuerst unterrichten musste. Das tue ich auch jetzt noch. Doch mit 55 oder 60 Jahren fängt ein Mensch an, ein bisschen etwas zu verstehen. Und so kann man anfangen zu unterrichten..."

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos