2.11.
2013
Samstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

Einheitspreis (€): 19,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

TAKEOVER! by MIKI & Max Mutzke

Max Mutzke, Gesang
MIKI, Arrangements, Violine und Leitung
handmade Ensemble
    Natalia Sergeeva, Violine
    Elizabeth Y. MacDonald, Viola
    Matthias Wehmer, Violoncello
    Max Dommers, Kontrabass

Im Februar 2012 begeisterte der Violinist und Rapper MIKI das Publikum im Alfried Krupp Saal mit einer packenden Mischung aus Klassik und Hip-Hop. In dieser Spielzeit kehrt er mit einem brandneuen Projekt nach Essen zurück: An diesem Abend trifft aufeinander, was nicht zusammengehört. Feuer und Wasser, Gefühl und Verstand. Max Mutzke, Deutschlands Soulstimme, begegnet Mikis Streichquintett - und zwar NUR diesem Streichquintett. In diesem musikalischen Experiment bringen sie hervor, was beide Seiten aus ihrer Sicherheitszone entfernen wird, sie aber nicht ins Schleudern bringt. Altes und Neues lassen die sechs Musiker in unerhörtem Glanz erstrahlen und interpretieren alle Songs in nie gehörter Weise. Können Sie sich Max Mutzkes Hit "Schwarz auf Weiss" im avantgardistischen Tangogewand vorstellen? Oder glauben Sie, James Browns "A Man′s World" je im Walzertakt gehört zu haben? Ein Cello-Solo im Bachschen Stil wird Radioheads "Creep" in ungeahnte, melancholische Sphären katapultieren. Soulmusik im wörtlichsten Sinne, als Musik für die Seele.
Wer bei MIKIs Auftritt 2012 in der Philharmonie dabei war, weiß, was seine Stärke ist: das Publikum von den Sitzen zu reißen - nicht nur mit einer tollen Show, sondern mit ebenso großartiger Musik!

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos