3.4.
2015
Freitag | 15:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 18:15 Uhr.

14/15 Abo 08 Alte Musik bei Kerzenschein

Preise (€): 15,- / 30,- / 35,- / 48,- / 60,- / 65,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Alte Musik bei Kerzenschein
Bach: "Matthäuspassion"

Eugénie Warnier, Sopran
Kristina Hammarström, Mezzosopran
Hans Jörg Mammel, Evangelist, Tenor
Jeroen de Vaal, Tenor
Ludwig Mittelhammer, Christus, Bariton
Nicholas Crawley, Bass
Mädchenchor am Essener Dom
ChorWerk Ruhr
Concerto Köln
Florian Helgath, Dirigent

Johann Sebastian Bach
“Matthäuspassion” für Soli, zwei Chöre, zwei Orchester und Generalbass, BWV 244

Ein Mammut-Werk, ein Standard-Werk, ein Wunder-Werk. Bachs "Matthäuspassion" ist ein Dauerbrenner im Repertoire. Allein rund 50 Aufnahmen sind derzeit im Handel. Trotzdem braucht es immer wieder neue Aufführungen, um dieses Werk besser zu verstehen, tiefer in seine Geheimnisse vorzudringen. Concerto Köln, 1985 von damaligen Studenten an der Kölner Musikhochschule gegründet, ist bekannt dafür, dass es auch Musik, die unzählige Male aufgeführt wurde, neu mit Leben füllen und scheinbar Vertrautes in ungewohntes Licht tauchen kann, dass es Musik nie im Konservenformat bietet, sondern die Hörer aufrüttelt. Beste Voraussetzungen für einen aufregenden Abend also, wenn Concerto Köln mit einem handverlesenen Solisten-Ensemble, dem Mädchenchor am Essener Dom und dem ChorWerk Ruhr am Karfreitag 2015 die "Matthäuspassion" nach Essen bringt.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos