21.3.
2015
Samstag | 19:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 20:30 Uhr.

Preise (€): 6,- (Kinder) / 9,- (Erwachsene) zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Jugendkonzert
"Die Planeten"

Damen des Philharmonischen KammerChors
Mädchen des Aalto Jugendchors
Essener Philharmoniker
Clemens Schuldt, Dirigent
Klaus Kauker, Moderation
Elke Swoboda, Visualisierung

Gustav Holst
“Die Planeten” – Suite für großes Orchester, op. 32

Lange bevor in den 1960er-Jahren die ersten Raumsonden ins All geschickt wurden und schließlich die ersten Menschen auf dem Mond landeten, interessierte sich der englische Komponist Gustav Holst für Astronomie und Astrologie. Kaum zu glauben, dass seine Orchestersuite fast hundert Jahre alt ist, klingt sie doch hochmodern und scheint so manchen Filmkomponisten von heute inspiriert zu haben.
Zur Musik wird ein Film von Elke Swoboda mit Weltraumaufnahmen gezeigt, der in Zusammenarbeit mit jugendlichen Workshopteilnehmern im Februar dieses Jahres an der Philharmonie Essen entstanden ist. Bei der Produktion des Films zum Thema "Die Planeten" wirkten mit:
Enric Most, Janis Wagner, Tobias Meyer-Landrut, Jacob Egenolf, Till Balscheit, Luca Stolzenburg, Simon Porath, Florian Ring, Pit Hantzsche und Hana Asrih.


Konzert für junge Menschen ab 10 Jahren.

Zwischen dem 30. März und dem 01. April 2015 findet ein kostenloser Ferienworkshop zum Thema "Reise durch den Weltraum" für Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren statt. Weitere Informationen unter www.philharmonie-essen.de/konzerte/event/69766.htm

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos