29.11.
2014
Samstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

14/15 Abo 11 Orgel

Einheitspreis (€): 19,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

10 Jahre Kuhn-Orgel
Preisträger internationaler Orgelwettbewerbe

Peter Peinstingl, Orgel
Christian Drengk, Orgel
David Cassan, Orgel
Alina Nikitina, Orgel

Lambert Chaumont
Suite im 6.Ton
Johann Sebastian Bach
Toccata und Fuge d-Moll, BWV 538
Akira Nishimura
Prélude “Vision in flames”
Gerard Bunk
Legende, op. 29
David Cassan
Improvisationen (Suite Francaise, Fantaisie)
Louis Vierne
“Feux follets” aus “24 pièces de fantaisie”, op. 53
Louis Vierne
Adagio aus der Orgelsinfonie Nr. 3 fis-Moll, op. 28
Marcel Dupré
Variations sur un vieux Noël, op. 20

Jahr für Jahr stellen sich weltweit zahlreiche junge Organistinnen und Organisten den strengen Anforderungen renommierter Wettbewerbe. Wer hier zu bestehen weiß und ausgezeichnet wird, hat bereits einen wichtigen Schritt auf seinem Karriereweg zurückgelegt. Bereits zum siebten Mal werden nun einige dieser Preisträger in den Alfried Krupp Saal der Philharmonie Essen eingeladen, um dort auf dem namhaften Schmuckstück des Saales, der mittlerweile zehn Jahre alten Kuhn-Orgel, sich und ihr virtuoses Können zu beweisen. Die Konzeption der Preisträgerkonzerte liegt von Beginn an in den Händen von Professor Roland Maria Stangier, Orgelkustos der Philharmonie Essen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos