3.5.
2015
Sonntag | 16:30 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 19:00 Uhr.

14/15 Abo 09 Sonntagsabonnement

Preise (€): 10,- / 15,- / 20,- / 25,- / 30,- / 35,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

10 Jahre Kuhn-Orgel
Martin Haselböck & Orchester Wiener Akademie

Martin Haselböck, Orgel, Dirigent
Jeremy Joseph, Orgel
Orchester Wiener Akademie

Georg Friedrich Händel
Konzert Nr. 7 B-Dur, op. 7 Nr. 1, HWV 306
Padre Antonio Soler
Konzert Nr. 1 C-Dur für zwei Orgeln
Andante – Minué
Carl Philipp Emanuel Bach
Konzert G-Dur für Orgel und Streicher, Wq. 34
Wolfgang Amadeus Mozart
Kirchensonate Nr. 10 F-Dur, KV 244
Wolfgang Amadeus Mozart
Kirchensonate Nr. 1 Es-Dur, KV 67
Wolfgang Amadeus Mozart
Kirchensonate Nr. 17 C-Dur, KV 336
Joseph Haydn
Sinfonie Nr. 60 C-Dur, Hob. I:60 “Il distratto”

Martin Haselböck ist eine musikalische Koryphäe in vielerlei Hinsicht. Zum einen als Virtuose an der "Königin aller Instrumente", der auch das Amt eines Organisten an der würdevollen Wiener Hofburgkapelle ausübt. Zum anderen als musikantischer Originalklangexperte, der 1985 mit der Wiener Akademie sein eigenes Orchester gründete, das heute zu den kraftvollsten Spezialensembles für historische Aufführungspraxis zählt. In Essen widmen sich die kenntnisreichen Musiker unter anderem Werken von Mozart und Haydn.

16:30 Uhr "Die Kunst des Hörens" - Konzerteinführung durch Martin Haselböck mit Orchester
17:00 Uhr Konzert

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos