23.11.
2014
Sonntag | 18:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 20:00 Uhr.

14/15 Abo 12 Jazz

Einheitspreis (€): 25,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Jazz
Rebekka Bakken singt Tom Waits

Rebekka Bakken, Gesang
hr-Bigband
Jörg Achim Keller, Dirigent

Mit seiner rauchig-knarzigen Stimme ist Tom Waits so etwas wie das musikalische Pendant zum Schriftsteller Charles Bukowski. Längst gehören seine lakonischen Geschichten über Säufer, Huren und Gestrandete zum beliebten Material für unzählige andere Künstler. 2013 nahm sich auch die Norwegerin Rebekka Bakken gemeinsam mit dem Arrangeur Jörg Achim Keller und der hr-Bigband des legendären Songwriters an - und feierte damit unglaubliche Erfolge. "Aus rund 450 Aufnahmen habe ich die 100 destilliert, die für eine Big Band machbar schienen", so Keller, "und Rebekka hat dann daraus jene 20 Songs ausgewählt, die ihr am meisten liegen." Lieder aus allen Schaffensphasen von Tom Waits, genial orchestriert von Jörg Achim Keller und beseelt gesungen von einer der markantesten europäischen Frauenstimmen: Wer kann da widerstehen?

Im Anschluss an das Konzert wird Rebekka Bakken am CD-Shop Proust in der Wandelhalle signieren.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos