14.2.
2015
Samstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
14/15 Abo 13 Entertainment

Einheitspreis (€): 25,- / 29,- (Abendkasse) zzgl. 10% Systemgebühr.

Ausverkauft

Restkarten ggf. an der Abendkasse erhältlich.

 

Entertainment
Kubanische Nacht
Festival Cubano mit Timbalive

Timbalive
DJ Nelly
DJ Diego
Laine Quesada Abreu, Tanz
Yorgenis Danger, Tanz
Seo Fernandez, Tanz
Solangel Fernandez, Tanz
Fredyclan Garcia Batista, Tanz
Emilito Herrera, Tanz
Eneris Mulgaldo Veitia, Tanz
Stefanie Steinbach, Tanz

Salsa, Timba und mehr mit Live-Musik von einer der heißesten Tanzbands Kubas, DJs und kubanische Tanzshows

In der Salsa-Szene ist der in Havanna geborene Tänzer Pedro Perez eine feste Größe. Kein Wunder, dass seine "Kubanische Nacht" 2012 in der Philharmonie ruckzuck ausverkauft war. 2015 verwandelt sich der gesamte Alfried Krupp Saal für eine lange Nacht in einen formidablen Salsa-Tanzsalon in der Tradition des New Yorker "Cheetah", wo 1971 die heiße Mischung aus Boogaloo und Latin Jazz erstmals brodelte. Für Stimmung im eigens umgebauten Konzertsaal mit großer Tanzfläche sorgen DJs und die kubanische Band Timbalive. Im Foyer und RWE Pavillon gibt es Getränke und kleine Speisen sowie eine Lounge zum Chillen. Ein Muss für alle Aficionados von Salsa, Rumba, Timba und Guaguancó, die ihre Tanzkünste an diesem Wochenende auch in Workshops bei Pedro Perez aufrischen können. Aber auch Nichttänzer können sich erfreuen: an bunten Kostümen, heißen Rhythmen und jeder Menge kubanischer Lebensfreude. "Hola, Salsa!"

Tagsüber kubanische Tanz-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene in Kooperation mit Pedro's Cuba Lounge. Weitere Informationen unter www.festival-cubaniando.com/workshops.html
Anmeldung unter www.festival-cubaniando.com/tickets.html

Veranstaltungsende gegen 2:00 Uhr.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos