9.1.
2015
Freitag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Veranstalter:

Essener Philharmoniker.

Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

Preise (€): 13,- / 17,- / 21,- / 25,- / 30,- / 35,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

5. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker
*festlich*

Essener Philharmoniker
Andreas Spering, Dirigent

Johann Sebastian Bach
“Brandenburgisches Konzert” Nr. 1 F-Dur, BWV 1046
Wilhelm Friedemann Bach
Sinfonia aus der Kantate “Dies ist der Tag”, Falck 64
Carl Philipp Emanuel Bach
Sinfonie Es-Dur, Wq 182 Nr. 2
Johann Christoph Friedrich Bach
Sinfonia d-Moll, W 1 Nr. 3
Johann Christian Bach
Ouvertüre und Ballettmusik aus der Tragédie lyrique “Amadis des Gaules”

Musikerdynastien sind nicht selten: Leopold und Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph und Michael Haydn, Richard und Siegfried Wagner mit Großvater Franz Liszt - oder gar die Kelly Family - sind nur einige Beispiele. Aber niemals wieder hat sich musikalische Begabung innerfamiliär so verfestigt wie bei den Bachs. Und diese musikalischen Talente gehen weit über den pädagogischen Drill von Vater Johann Sebastian hinaus, der für mehr als ein solides Handwerk sorgte. Die Bach-Söhne stehen jeweils nicht nur für einen eigenen musikalischen Personalstil, sondern sie begründeten auch neue Epochen wie den galanten oder empfindsamen Stil - und öffneten damit die Türen zu neuen Ausdrucksmöglichkeiten in allen Bereichen der musikalischen Gattungen wie Kantate, Instrumentalwerk oder Oper.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos