27.6.
2015
Samstag | 18:00 Uhr
Alfried Krupp Saal

Philharmonie und Stadtgarten
Einheitspreis (€): 25,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Ein Sommernachtstraum: "Modern Times"
BITTE BEACHTEN SIE: Konzertbeginn ist bereits um 18 Uhr

Dagmar Manzel, Rezitation, Sopran
Matthias Goerne, Bariton
Alexander Schmalcz, Klavier
Essener Philharmoniker
Marc Piollet, Dirigent
Felix Lampert, Schauspiel
Sabine Osthoff, Schauspiel
Flora Pulina, Schauspiel
Maximilian Strestik, Schauspiel
Kammerensemble
Clemens Ratajczak, Solovioline
Aalto-Jazz-Quartett
Tänzerinnen und Tänzer
Henrietta Horn, Choreographie
Andrés Fernandez, Toncollage
Statisterie des Aalto-Theaters
Teresa Reiber, Regie
Bibi Abel, Videoregie

Alban Berg
Vier Lieder, op. 2
Hanns Eisler
“Die Rundköpfe und die Spitzköpfe”, op. 45 (Auszüge)
Friedrich Hollaender
Ausgewählte Chansons
Erich Wolfgang Korngold
Tanzlied des Pierrot aus “Die tote Stadt”, op. 12
Richard Wagner
“Wotans Abschied” und “Feuerzauber” aus “Die Walküre”
Walt Disney
“Alice Helps the Romance”, Musik von Paul Dessau (1926)
Lotte Reiniger
“Die Abenteuer des Prinzen Achmed”, Musik von Wolfgang Zeller (1926, Auszug)
Walter Ruttmann
“Berlin. Die Sinfonie der Großstadt”, Musik von Edmund Meisel (1927, Auszug)

sowie Werke von Gustav Mahler, Anton Webern, Richard Strauss, Charles Ives und Texte von Kurt Tucholsky, Franz Kafka, Hugo von Hofmannsthal, Bertholt Brecht u.a.

Mit dem künstlerisch vielseitigen Abend "Ein Sommernachtstraum" geht eine ereignisreiche Spielzeit in der Philharmonie Essen zu Ende. Unter dem Motto "Modern Times" begleitet Sie ein hochkarätiges Ensemble, darunter die bekannte Schauspielerin Dagmar Manzel, der weltweit gefeierte Bariton Matthias Goerne sowie die Essener Philharmoniker zurück in die bewegten ersten Jahrzehnte des vergangenen Jahrhunderts. Erleben Sie Chansons von Friedrich Hollaender, Lieder von Alban Berg, Opernklänge von Richard Wagner und vieles mehr!

Jeweils in den Pausen bieten wir unserem Publikum Tellergerichte bei stimmungsvoller musikalischer Begleitung im RWE Pavillon (keine Reservierung erforderlich) sowie warme Speisen im Sheraton Restaurant am Park: assets.sheratonessen.com/lps/assets/u/Sommernachtstraum201527Juni.pdf
Tischreservierung Sheraton Restaurant am Park: T 0201 1007-0.

Veranstaltungsende gegen 22:30 Uhr.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos