1.11.
2014
Samstag | 15:00 Uhr
Folkwang Universität der Künste, Neue Aula

Preise (€): 10,- / 5,- (ermäßigt) inkl. Systemgebühr. Kartenvorverkauf über die zentrale Kartenhotline der Folkwang Universität T 02 01 49 03-231 oder als Bestellung per Mail unter karten@folkwang-uni.de.
Festivalpass (begrenztes Kontingent) für alle “NOW!”-Veranstaltungen Einheitspreis (€): 40,- zzgl. 10% Systemgebühr an den VVK-Stellen der Philharmonie Essen.

 

"NOW!" Parallelwelten
"Die Seele muss vom Reittier steigen ..."
BITTE BEACHTEN SIE DEN GEÄNDERTEN KONZERTBEGINN

Önder Baloglu, Violine
Recet Seder, Kanun
Ahmet Bektas, Oud
Katharina Rikus, Gesang
Gerhard Oetiker, Violoncello
Max Engel, Baryton
Rebeka Ruso, Viola da Gamba
Caroline Delume, Theorbe
Ensemble folkwang modern
Eva Fodor, Dirigentin
Walter Grimmer, Dirigent

Samir Odeh-Tamimi
“Hutáf al-Amráh” für Ensemble (2001)
Tzvi Avni
“Five Pantomimes” für Ensemble (1968)
Enver Yalcin Özdiker
“Pesrev” für Violine, Kanun, Oud und Ensemble (Uraufführung, Kompositionsauftrag der Philharmonie Essen)
Klaus Huber
“Die Seele muss vom Reittier steigen …”
Kammerkonzert für Violoncello-Solo, Baryton-Solo, Countertenor und 37 Instrumentalisten;
Text: Fragmente eines Gedichts von Mahmud Darwisch (2002)

kunststiftung-nrw

Gefördert von der Kunststiftung NRW.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos