15.11.
2014
Samstag | 21:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:15 Uhr.

Einheitspreis (€): 16,- zzgl. 10% Systemgebühr.
Festivalpass (begrenztes Kontingent) für alle “NOW!”-Veranstaltungen Einheitspreis (€): 40,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

"NOW!" Parallelwelten
"ChaplinOperas"
BITTE BEACHTEN SIE: Konzertbeginn ist erst um 21 Uhr

Eva Resch, Sopran
Holger Falk, Bariton
Ensemble Modern
Franck Ollu, Dirigent

Benedict Mason
“ChaplinOperas”

Als 1989 die ganze Welt den 100. Geburtstag von Charlie Chaplin feierte, konnte das Frankfurter Ensemble Modern mit einem ganz besonderen Klanggeschenk aufwarten. Der englische Komponist Benedict Mason hatte im Auftrag des hessischen Spezialensembles für Neue Musik nicht einfach drei Chaplin- Stummfilme vertont. Vielmehr interpretierte er auch mit Mitteln der Oper und der elektronischen Musik die Filmbilder völlig neu. Aus den berühmten, allesamt 1917 gedrehten Stummfilmen "Easy street", "The immigrant" und "The adventurer" machte Mason so drei "ChaplinOperas", die seitdem als absolute Meilensteine in der Stummfilm-Soundtrackgeschichte gelten. Komponiert auch für umfangreiches Schlagzeug, raffinierte Samples sowie zwei Sänger/Sprecher, amüsiert man sich bei diesen Chaplin-Klassikern mit ganz anderen Ohren.

kunststiftung-nrw

Gefördert von der Kunststiftung NRW.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos