20.2.
2015
Freitag | 20:00 Uhr
RWE Pavillon
Konzertende:

gegen 22:15 Uhr.

14/15 Abo 12 Jazz

Einheitspreis (€): 20,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Jazz
Marius Neset Quintet

Marius Neset Quintet
    Marius Neset, Saxophon
    Jim Hart, Vibraphon
    Ivo Neame, Klavier
    Petter Eldh, Bass
    Anton Eger, Schlagzeug

Selten war sich die europäische Jazzkritik in den letzten Jahren so einig wie bei dem 28-jährigen Norweger, der in Kopenhagen bei Django Bates studierte: "Marius Neset kombiniert [Michael] Breckers Kraft mit Jan Garbareks klanglicher Delikatesse" ("The Guardian"). Ein aberwitziger Komponist, der raffinierte Vertracktheit mit unbändigem Humor paart und als Tenor- wie Sopran-Saxophonist ein unglaubliches Kraftpaket, das in technischer Brillanz gleichermaßen subtilste Nuancen wie High-Energy-Power mit Bravour auszuspielen vermag. Obendrein versteht sich seine ebenfalls junge Band nicht als reine Sidemen, sondern sie greift mächtig ins Geschehen ein. Keine Frage: Der Auftritt des Marius Neset Quintets ist ein Pflichttermin für alle Fans spannender Improvisationskunst.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos