25.6.
2016
Samstag | 18:00 Uhr
Philharmonie und Stadtgarten

Einheitspreis (€): 25,- zzgl. 10% Systemgebühr.
Saal-Einlass ab 17:45 Uhr.

 

Ein Sommernachtstraum: "Shakespeare Variationen"

Joachim Król, Rezitation
Jake Arditti, Countertenor
Jamie Akers, Laute
Susanne Wohlmacher, Flöte
Amelie Wünsche, Violine
Kerstin Holstein, Flöte
Christian Fagerström, Violoncello
Essener Philharmoniker
Antony Hermus, Dirigent
Aalto Ballett Theater Essen
Ben Van Cauwenbergh, Choreografie
Claudia Isabel Martin, Regie

Teil 1: Musik von Henry Purcell, Matthew Locke, John Dowland und Robert Johnson
Texte von William Shakespeare

Teil 2: Shakespeare-Echos
Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy, Giuseppe Verdi, Hector Berlioz, Dmitri Schostakowitsch, Richard Wagner und Pjotr I. Tschaikowski
Texte von William Shakespeare, Cosima Wagner, Richard Wagner, Hector Berlioz und Pjotr I. Tschaikowski

Teil 3: Sergej Prokofjew "Romeo und Julia", Ballett (Auszüge)

Dazwischen jeweils einstündige, künstlerisch gestaltete Pausen.

"Noch einmal stürmt, noch einmal, liebe Freunde!" Zum Abschluss der Spielzeit vereinen sich die Künste - und so auch die Philharmonie, die Essener Philharmoniker und das Aalto Ballett der Theater und Philharmonie Essen -, um vor der Sommerpause gemeinsam zu genießen und zu feiern. Märchenhafte, romantische und dramatische Szenen werden sich in der Philharmonie und im Stadtgarten ereignen - und über die drei Teile des Abends wird eine Shakespeare-Collage durch mehrere Jahrhunderte entstehen, die vielfältiger nicht sein könnte. Schauspieler Joachim Król, Stargast des Abends, rezitiert Texte des großen Dramatikers und freut sich auf sein Essener Debüt, wie er im Interview verriet.

Gastronomisches Angebot

Im Restaurant: Speisenbuffet "Shakespeare"
Ausschließlich im Restaurant zu € 15,00 pro Person (exklusive Getränke). Reservierung im Restaurant vor Beginn ist erwünscht. Begrenztes Platzkontingent.

Auf der Restaurant-Terasse: "From the Smoker"
Zugang zur Terrasse über den RWE Pavillon, ohne Reservierung. Öffnung der Terrasse nur bei schönem Wetter.

An der Bar auf Ebene 1: Snacks

Veranstaltungsende gegen 23:00 Uhr.

sparkasse-essen

Gefördert von der Sparkasse Essen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos