11.3.
2016
Freitag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

15/16 Abo 11 Orgel

Einheitspreis (€): 19,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Orgel
Bernhard Haas
"Sinfonie guerriere et amorose"

Bernhard Haas, Orgel
Bernadetta SunavskŠ, Orgel
Norbert Krämer, Schlagwerk
Kettwiger Bach-Ensemble
Wolfgang Kläsener, Chorleitung

Wolfgang Amadeus Mozart
Fantasie f-Moll für eine Orgelwalze, KV 608
Robert Schumann
Sechs Fugen über B-A-C-H für Orgel, op. 60
NiccolÚ Castiglioni
"Sinfonie guerriere et amorose" für Orgel

Wer bei der internationalen Orgelinstanz Bernhard Haas studiert, dem steht nicht nur eine große Karriere bevor. Die slowakische Organistin und vielfache Preisträgerin Bernadetta Sunavská hat von ihrem Lehrer auch die Neugier für die zeitgenössische Musik. Inzwischen kreuzen sich ihre Wege eher selten. Zumal Haas an der Münchner Musikhochschule eine Professur hat und Sunavská an der Musikhochschule Saarbrücken lehrt. Doch jetzt kommt es endlich zum Wiedersehen! Selbstverständlich bilden Haas & Sunavská dabei ein mitreißendes, vierhändiges Gespann. Einen besonderen Programmhöhepunkt bildet die 1967 von Gerd Zacher uraufgeführte, irrwitzig schwierige "Sinfonie guerriere et amorose" des Italieners Niccolò Castiglioni.

wdr3

Das Konzert wird aufgezeichnet und am Mittwoch, dem 15. Juni 2016 um 20:05 Uhr auf WDR 3 (in Essen auf UKW 95,1) ausgestrahlt.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos