29.11.
2015
Sonntag | 11:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 12:15 Uhr.

15/16 Abo 10 Sonntagsmatinee Essener Jugendstil

Einheitspreis (€): 16,- zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Essener Jugendstil
The Danish String Quartet

The Danish String Quartet
    Frederik Øland, Violine
    Rune Tonsgaard Sørensen, Violine
    Asbjørn Nørgaard, Viola
    Fredrik Schøyen Sjölin, Violoncello

Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 6 B-Dur, op. 18 Nr. 6
Per Nørgård
"Quartetto breve"
Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 16 F-Dur, op. 135

Viel Blond, viel Bart, viel strubbeliges Haar: Die Jungs vom Danish String Quartet sehen knorrig aus, wie eine Hippie-Boyband. Die vier Musiker um die 30 - sie nennen sich selbst "das freundliche Streichquartett von nebenan" - denken gar nicht daran, ausschließlich den Kanon der Quartettliteratur abzuarbeiten. Stattdessen spielen sie Werke von dänischen Zeitgenossen, Volksmusik oder was ihnen sonst Spaß macht. "Es begann alles auf dem Land, in Dänemark", resümiert der Geiger Rune Tonsgaard Sorensen. "Wir spielten in einem Amateurkurs. Und ein Lehrer dort brachte uns zusammen." Das Debüt folgte 2002 auf dem Festival in Kopenhagen. Die Lockerheit des Quartetts - Fredrik Sjölin, der Cellist, ist übrigens Norweger und das "schwarze Schaf" der Gruppe - basiert auf einer hervorragenden Ausbildung. Die Musiker mögen Komponisten, die sich nicht an die Regeln halten. Ludwig van Beethoven gehört dazu.

Im Anschluss findet ein Künstlergespräch im Foyer statt.

Deichmann

Gefördert von der Deichmann SE.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos