13.9.
2015
Sonntag | 11:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 12:00 Uhr.

Preise (€): 6,- (Kinder) / 9,- (Erwachsene) zzgl. 10% Systemgebühr.

 

Philharmonie entdecken
Kinderkonzert
"Bach - Die Mathematik lernt tanzen"

Katrin Sons, Blockflöte
Roland Maria Stangier, Orgel
Marie-Helen JoŽl, Kartenabreißerin Claudia, Gesang

Johann Sebastian Bach. Wie oft hat Kartenabreißerin Claudia diesen Namen schon in den Programmheften gelesen. Aber wer war dieser Mann, von dem gesagt wird, dass er beim Orgelspiel diejenigen Tasten mit einem Stöckchen im Mund herunterdrückte, die er im jeweiligen Augenblick weder mit Händen noch mit Füßen erreichen konnte? Bach selbst sagte immer, dass jeder, der genauso fleißig sei wie er, es auch so weit bringen könne. Na, so leicht ist es wohl nicht. Claudia ist ganz besonders fasziniert von Bachs musikalischen Zahlenrätseln. Klar - früher spielte man gerne mit dem Zahlenalphabet, das die Buchstaben der Reihe nach durchnummeriert. Aber stimmt es wirklich, dass Bach damals genau 14 Fugen für sein Werk "Die Kunst der Fuge" komponiert hat, nur weil die Summe B+A+C+H die Zahl 14 ergibt? Zum Glück kennen Roland und Katrin viele Werke von Johann Sebastian, mit denen sie Claudia ein wenig über das Leben dieses großartigen Komponisten erzählen können.

Konzert für Kinder ab 6 Jahren.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos